7 Gedanken zu „Spendenstand“

  1. Sehr geehrte Mitglieder der Eltern- und Bürgerinitiative Kleine Höhe,
    wir begrüssen Ihre Aktion und danken sehr für Ihre Einsatzbereitschaft. Dennoch gestatten Sie uns bitte eine kleine Anmerkung. In Ihrem Flyer für die Sammelaktion ist u.E. die Bankverbindung nicht eindeutig, da der Empfänger nicht explizit angegeben wird. Mit etwas Mühe haben wir jedoch letztendlich eine kleine Spende über Paypal überweisen können. Wir glauben jedoch nicht, daß jeder Spendenbereite ein Paypal-Konto besitzt?

    Nochmals herzlichen Dank und viel Erfolg wünschen

    Marlene und Wilfried Jansen
    Am Feldgen 4

    1. Sehr geehrte Herr und Frau Jansen,
      vielen Dank für Ihren Hinweis.

      Die die Bankverbindung ist:
      Sparkasse Solingen
      IBAN: DE 30 3425 0000 0001 619485
      Kontoinhaber: Rechtsanwalt Uwe Scharff
      (BLZ: 34250000 , Kontonummer: 1619485)

      Freundliche Grüße
      Ihre BI Kleine Höhe

  2. Ihr bekommt von mir einen zustupf für euer anliegen, als ausgewanderter ex nevigeser. Viel erfolg bei eurer aktion und freundlichem gruss s harder

  3. der W-Rundschau zufolge findet heute (01.06.16) ein Gespräch zwischen Landesministerin Steffens, OB Mucke und den forensikkritischen Bürgergruppen statt. Eine Ankündigung finde ich weder bei der BI noch auf der Forensikseite der Stadt.
    Argwöhnisch nehme ich wahr, dass die Bürgerinitiative „Keine Forensik auf Lichtscheid“ mit ihrem Sprecher Georg Weber frohlockt, indem sie behauptet, es gebe weniger Bedenken als erwartet. Ergänzend führt er an, es hätten lediglich 15 der 61 Träger öffentlicher Belange überhaupt inhaltliche Anmerkungen gemacht (30 hätten sich gar nicht gemeldet). Abschließend zieht er das Fazit über 95% der Kleinen Höhe blieben unberührt und dementsprechend solle man auch die Auswirkungen einordnen.
    Ich erachte die Stimmungmache im Vorfeld der Besprechung als unangemessen und deute sie als weiteren Affront gegen unsere Interessen und Belange. Hoffentlich treten wir deren Vorgehensweise mit harten Fakten entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.