Tipps und Vorlagen für Ihre Eingabe in der Offenlegungsphase

Das Recht, Eingaben, Widersprüche oder Stellungnahmen zu schreiben hat jeder Bürger in Deutschland!

Hier finden Sie spannende Infos und Anregungen zu vielen Aspekten:

Wordvorlage: Vorschlag Eingabe.docx

Zum direkt Unterschreiben: Vorschlag Eingabe.pdf

Die Vorlage kann von Ihnen so verwendet unterschrieben und eingereicht werden. Jeder Bürger, der sich diesen Punkten anschließt zählt.

Noch besser ist es, wenn Sie eine selbst formulierte Eingabe machen. Dabei kommt es vor allem auf Ihre persönlichen Beobachtungen an. Weisen Sie auf Dinge hin, die Sie in den Unterlagen als nicht ausreichend berücksichtigt ansehen. Schreiben Sie, faxen Sie oder mailen Sie an die Verwaltung, oder tragen Sie Ihre Einwände persönlich vor. Jede Eingabe muss von der Verwaltung bearbeitet, ggf. berücksichtigt und zum Schluss in Form der Würdigung veröffentlicht werden!

Das Allerwichtigste ist:
MACHEN! JETZT! Jeder Bürger!

Offengelegte Dokumente, Fristen, Adressen und allgemeine Infos zu Eingaben